Share our website:
Europäische Patientenakademie

Artikel im Magazin Lidwina von Matthias Gottwald

Langzeitiger EUPATI Beitragender, Mitglied des Gründungsteams und engagierter Unterstützer unserer Arbeit, Dr. Matthias Gottwald von Bayer beschreibt in diesem Artikel im Magazin „Lidwina“ (Seite 9), wie EUPATI arbeitet, und warum diese Arbeit in der medizinischen Forschung Sinn macht.

lidwina_3-2017

„Patienten frühestmöglich in die Erforschung und Entwicklung neu­ er Arzneimittel und Therapien mit einzubeziehen – das ist das Ziel von EUPATI. EUPATI ist die pan­europäische Initiative, um für Pati­ enten objektive, glaubwürdige, korrekte und aktuelle Information über Forschung und Entwicklung (F&E) für neue Therapien zu ent­ wickeln, zu erarbeiten und bereitzustellen. EUPATI hilft damit beim Aufbau von Kompetenz und Expertenwissen für Patienten und Öf­ fentlichkeit und fördert hierdurch die Beteiligung von Patienten an F&E bei Kooperationen mit Universitäten, der Industrie, Behörden und Ethikkommissionen.“ – schreibt Matthias Gottwald.

Die schon jetzt verfügbaren Materialien und die Methodik werden in der nächsten Zukunft per Webinars und Veranstaltungen weiter verbreitet.